Planspiel "Die Kampagne"

3 Tage ab Klasse 7

Das Planspiel ist eine Lernmethode zur Simulation komplexer realer Systeme. Spielerisch lernen die Schüler, die Dynamiken hinter gesell-schaftlichen Konflikten und Verhandlungen zu verstehen. In verschiedenen Szenarien können sie eigene Ideen einbringen und ergebnisoffen agieren. Im Planspiel „Die Kampagne“ arbeiten Jugendliche in einer fiktiven Werbeagentur. Sie planen, leiten und organisieren dabei selbst.
Die dabei gemachten Erfahrungen in dieser Lernmethode wirken sehr nachhaltig.

  • Teilen
  • Teilen
  • Direkt zur Anfrage

Leistungen 

  • Übernachtung (Bettwäsche auf Wunsch für 5,00 € p. Person ausleihbar)
  • Bitte eigene Handtücher mitbringen
  • Vollverpflegung vom Anreisetag (Mittagessen) bis Abreisetag (Frühstück)
  • im Programm aufgeführte Veranstaltungen
  • Trinkflasche für die kostenlose Getränkeversorgung
  • kostenloses WLAN
  • Alle Programmleistungen finden in deutscher Sprache statt.

Eignung für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen: Nein

Programm 

  • Erlebnispädagogische Aktionen zum Kennenlernen
  • Gruppenarbeit für Video- und Plakaterstellung sowie Onlinemarketing
  • Abschlusspräsentation mit der gesamten Gruppe
  • Grillabend
  • Disco
  • Kino

Bezug zum Lehrplan

Flächenübergreifend Wirtschaft und Soziales: Gestalten einer Komplexarbeit, Schulung von Kommunikation und Medienkompetenz

Möglichkeiten zur Programmergänzung

Lernen durch Erleben

Termine und Preise

KiEZ Querxenland gGmbH
Viebigstraße 1
Seifhennersdorf
02782
Deutschland

Veranstalter

KiEZ „Querxenland“ Seifhennersdorf

KiEZ Querxenland gGmbH
Viebigstraße 1
02782 Seifhennersdorf

Telefon: 0 35 86 / 4 51 10
Fax: 0 35 86 / 45 11 16
E-Mail: info@querxenland.de