Wie erfolgt die Verpflegung? Werden auch "Extrawürste" gebraten? Darf man sich selbst versorgen?

  • Die Verpflegung im Querxenland erfolgt je nach gebuchten Leistungen als Vollpension, Halbpension oder nur mit Frühstück.
  • Bei rechtzeitiger Anmeldung werden problemlos vegetarische, schweinefleischlose oder diabetikergerechte Mahlzeiten angerichtet. Ein ausgebildeter Diät-Koch bereitet nach Wunsch auch Mahlzeiten für alle Allergieformen zu.
  • Aufgrund hygienischer Richtlinien, ist eine Selbstversorgung im KiEZ Querxenland nicht möglich.