GUT DRAUF durch die 4 Jahreszeiten - Code-Nr. 16736 - KiEZ „Querxenland“ Seifhennersdorf - Ferienlager

GUT DRAUF durch die 4 Jahreszeiten - Code-Nr. 16736

In diesem farbenfrohen Herbstcamp stehen Bewe­gung, Ernährung und Ent­spannung im Vordergrund. Erlebe die vier Jahreszeiten aus dem Blickwinkel der Gesundheit.  GUT DRAUF ist eine Aktion der BZgA* und zeigt Kindern und Jugendlichen, wie unkom­pliziert und unterhaltsam es sein kann, gesund zu leben.

Termin:
08.10.2017 bis 13.10.2017

Beschreibung

für Kinder und Jugendliche von 7 bis 13 Jahren

Programm:

Spiel mit den Farben

    • geführte Naturwanderung
    • bunter Überraschungsabend
    • lustige Schwungtuchspiele

    Winterschlaf

    • Entspannungsübungen mit einer Physiotherapeutin
    • fesselnder Kinoabend

    Alles erwacht und wird lebendig...

    • Gestaltung einer Deko-Vogelscheuche
    • Bewegungsspiele mit viel Spaß

    Sommer, Sonne, Sonnenschein

    • coole Sommernachtsparty

    Grundleistungen:

    • Übernachtung im Querxenhäusel inkl. Bettwäsche
    • Vollverpflegung (Anreise Abendessen bis Abreise Mittagessen)
    • Betreuung durch geschulte Gruppenleiter
    • Trinkflasche zur kostenlosen Getränkeversorgung

     

    Mindestteilnehmerzahl: 6

     

    Eigene An- und Abreise erforderlich!

     

    *Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

    Preise

    Preis
    205,00 € Querxenhäusel

    Bilder

    Anbieter

    KiEZ „Querxenland“ Seifhennersdorf

    KiEZ Querxenland gGmbH
    Viebigstraße 1
    02782 Seifhennersdorf

    Telefon: 0 35 86 / 4 51 10
    Fax: 0 35 86 / 45 11 16
    E-Mail: info@querxenland.de
    Web: querxenland.de


    GUT DRAUF durch die 4 Jahreszeiten - Code-Nr. 16736

    Angaben zur Reise

    mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

    Bitte geben Sie das Camp inkl. Code-Nr. ein

    Geben Sie den Namen des Freundes / der Freundin an

    Angaben zum Kind
    Angaben zu den Sorgeberechtigten (Mutter / Vater)
    Angaben zu evtl. Bevollmächtigten bei Abwesenheit der Sorgeberechtigten
    Angaben für den Betreuer

    (keine Portraitbilder, keine Namensnennung)

    (Diese Frage können Sie gesetzlich nur mit ja oder nein beantworten. Unabhängig von Ihrer Entscheidung werden wir versuchen, Sie sofort zu erreichen. Im Falle Ihrer Ablehnung kann der Arzt nur bei Gefahr von Leben oder dauerhaften Schäden entscheiden.)

    Bestätigung